4 J. Wichtige Anfrage zur Klärung der Rechtssache der Erbengemeinschaft Jakob & Ephraim /Law & Order

Hallo Ulf, wie du hoffentlich schon mitbekommen hast. habe ich das alleinige Sorgerecht beantragt. Ich bitte dich hier um eine Kooperation zum Wohl deines jüngsten Kindes, was dringend eine ärztliche Behandlung braucht. Gruß, Senait - 17. Dezember 2020 01:35am

Als erste Reaktion auf diese Bitte, gibt es zunächst diese kleine Video Zusammenfassung.

Schriftlich nur dies...

Hätte Dir das Wohl meiner Kinder zu irgendeinem Zeitpunkt am Herzen gelegen, hättest Du seit dem 9.3.2015 kooperiert. Die "Krankheit" von Eliana Marie wurde alleinig von Senait Diebel verursacht, nebst den $1,65 Milliarden Schaden, den ich am 29.3.2018 zur Anzeige gebracht hatte.

Kurz zur Erinnerung... am 9.3.2015 schickte mir Dr. Jürgen "Jogi" Bühler einen Chat, indem mir der Präsident der ICEJ genau das sagt, was Du mir jetzt über meine Tochter sagen möchtest. Jede Kooperation, sowohl von Senait Diebel, wie auch von den angegliederten Gemeinden, wurde seit dem verweigert, weil Ulf Diebel angeblich "krank" ist und ein "Jerusalem Syndrom" hat und doch dringend einen Arzt aufsuchen sollte.

Am 20.12.2016 hatte ich dieses Video zum Thema veröffentlicht. Weil "Jogi" nicht reagiert hatte, hatte er schon da eine Niere verloren. Vier Jahre ist dies auf den Tag her!

Heute vor vier Jahren, am 21.12.2016 - nur einen Tag nach der Videoveröffentlichung - besucht Bibi den Jogi wegen der nahenden Entscheidung in der UN bezgl des Tempelberges und der UN Resolution 2334

Ja, ich habe mir Juda als Bogen gespannt, den Köcher mit Ephraim gefüllt. Ich wecke deine Söhne, Zion, gegen die bewährten Kämpfer Griechenlands und mache dich wie das Schwert eines Helden. Zachariah 9.13

Die fehlende Kooperation hat dazu geführt, dass die UN Resolution 2334 am 23.12.2016 verabschiedet wurde.

Da wäre noch die fehlende Kommunikation mit den Ältesten der Lukas Gemeinde e.V. wobei ich Sven Olaf ebenfalls bei der Staatsanwaltschaft angezeigt hatte. Das Wohl unserer Kinder wäre in Null Komma Nix wieder hergestellt, wenn Bruder Sven Olaf auf Anregen von Senait Diebel eine Beichte ablegt und diese schriftlich dem Innenminister Horst Seehofer vorlegt, der sowieso seit dem 1.10.2018 alles auf dem Tisch liegen hat.

Da Senait Diebel in den letzten 6 Jahren nicht kooperativ war, hege ich erhebliche Zweifel an der Ernsthaftigkeit und Willen, tatsächlich zum Wohle des Kindes (oder irgendeines Kindes) zu handeln, sondern mit der Beantragung auf Sorgerecht die Notsituation des Kindes gegen den Vater zu benutzen, um diesen wie auch in den letzten 6 Jahren zum erheblichen Nachteil der Kinder zu zerstören.


Hat Dir der Beitrag gefallen? Nutzt die Teil Funktionen von Facebook, Twitter und sendet den Link in alle Euch bekannten Kanäle. Hinterlasst einen Kommentar und solltet ihr es noch keine EPHI-ID Card besitzen, melde Dich als Mit-Erbe der Verheißung bei der Erbengemeinschaft Jakobs auf Zion5777.com an.

©2019 by Ulf Diebel. Proudly created with Wix.com