top of page

Happy Birthday Israel - Am Israel Chai!

Gestern Abend begannen in Israel die Feierlichkeiten zum 74. Unabhängigkeitstag des modernen jüdischen und demokratischen Staates Israel.


Meine Gedanken und besten Segenswünsche gehen an meine Freunde, Bekannte, Geschäftspartner, und vor allem den "Holy Brothers from another Mother" in Jerusalem, Judäa, meinem Stammesgebiet Samaria, dem Golan und dem Rest des von Gott auserwähltem Heiligen Landes, welches Gott den Nachfahren von Abraham, Isaak und Jakob zugeschworen hat.

Danach gingen Mose und Aaron hinein und sagten zum Pharao: So spricht der HERR, der Gott Israels: Lass mein Volk ziehen, damit sie mir in der Wüste ein Fest feiern! Exodus 5.1

Im römischen Jahr 2022 hat das Volk Israel einen langen Weg hinter sich, der mit dem Auszug der Kinder Israels aus Ägypten vor 3334 Jahren begann und nach dem Ephraimitisch-Assyrischen Krieg, der Zerstörung Jerusalems durch Babylon und dann durch Rom eine 2750 Jahre lange Zerstreuung in die letzten Winkel der Welt erlebte.


Vor 55 Jahren am 5.5.1967 waren es noch nicht möglich am der Klagemauer die Unabhängigkeit Israels zu feiern, da Jerusalem, der Tempel Berg und der Berg Zion noch von Jordanien besetzt war.

Israel wurde am 14.5.1948 gegründet, was dem hebräischen Datum 5. Iyyar 5708 entspricht. Der Unabhängigkeitstag wird in Israel nicht nach dem römischen Kalender, sondern dem jüdischen Kalender gefeiert, wobei der 5 Iyyar in diesem Jahr auf den heutigen 5. Mai fällt und schon am Abend des 4. Mai begonnen hat.


Traditionell wird zum Unabhängigkeitstag in Jerusalem das Internationale Bibelquiz veranstaltet.

Das Wort Öl kommt zum ersten Mal im Zusammenhang mit dem Traum Jakobs von der Himmelsleiter vor, den er hatte, nachdem er vor seinem Zwillingsbruder Esau floh.

Und er träumte: Und siehe, eine Leiter war auf die Erde gestellt, und ihre Spitze berührte den Himmel; und siehe, Engel Gottes stiegen darauf auf und nieder. Und siehe, der HERR stand über ihr und sprach: Ich bin der HERR, der Gott deines Vaters Abraham und der Gott Isaaks; das Land, auf dem du liegst, dir will ich es geben und deiner Nachkommenschaft. Und deine Nachkommenschaft soll wie der Staub der Erde werden, und du wirst dich ausbreiten nach Westen und nach Osten und nach Norden und nach Süden hin; und in dir und in deiner Nachkommenschaft sollen gesegnet werden alle Geschlechter der Erde. Und siehe, ich bin mit dir, und ich will dich behüten überall, wohin du gehst, und dich in dieses Land zurückbringen; denn ich werde dich nicht verlassen, bis ich getan habe, was ich zu dir geredet habe. Da erwachte Jakob aus seinem Schlaf und sagte: Fürwahr, der HERR ist an dieser Stätte, und ich habe es nicht erkannt! Und er fürchtete sich und sagte: Wie furchtbar ist diese Stätte! Dies ist nichts anderes als das Haus Gottes (Beth-El) und dies die Pforte des Himmels. Und Jakob stand früh am Morgen auf und nahm den Stein, den er an sein Kopfende gelegt hatte, und stellte ihn auf als Gedenkstein und goss Öl auf seine Spitze. Genesis 28.12-18

Entgegen der weit verbreiteten Annahme Abraham, Isaak und Jakob seinen Juden, sind die Stammväter in der Bibel Hebräer, von denen Jakob ca. 21 Jahre nach seinem Traum vom Gott Abraham, Isaak und Jakobs zu Israel umbenannt wurde.

Da sprach er: Nicht mehr Jakob soll dein Name heißen, sondern Israel; denn du hast mit Gott und mit Menschen gekämpft und hast überwältigt. Genesis 32.29

Nachdem die Grüne Annalena Baerbock im Namen der BRD in Jerusalem "Israel die volle Solidarität" zusicherte, ist es zwingend erforderlich zu verstehen, wer oder was Israel ist.


Na... auch Grüne gewählt und geglaubt das Joe Biden der rechtmäßig gewählte Präsident der USA ist?

Wie Ernst die Angelegenheit ist, sollte dieses Bild veranschaulichen, bei dem der Chef des Bundesverfassungsgerichts die Torah Rolle hält, das Gesetz Mose und der Verfassung des Volkes Israel, die in der christlichen Bibel als die fünf Bücher Mose bekannt sind.


GG Art 25 Die allgemeinen Regeln des Völkerrechtes sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen vor und erzeugen Rechte und Pflichten unmittelbar für die Bewohner des Bundesgebietes.


EGBGB Art 2

Gesetz im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs und dieses Gesetzes ist jede Rechtsnorm.


Die Torah von Moses und die geschulten Gesetzeslehrer des jüdischen Volkes bestätigen, dass die Torah im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches als Rechtsnorm ein von der EU anerkanntes Gesetz ist.

Du aber, Esra, setze nach der Weisheit deines Gottes, die in deiner Hand ist, Richter und Rechtsprecher ein, die dem ganzen Volk Recht sprechen sollen, das jenseits des Stromes ist, allen, die die Gesetze deines Gottes kennen. Und wer sie nicht kennt, dem sollt ihr sie mitteilen. Ezra 7.25

Danke an den Rabbi Yehuda Teichtal in Berlin, der den gottlosen Sozen wenigsten ein bischen von den Gesetzes Jakobs vermitteln konnte.

Kommen wir nun zu den nächsten Schritten

Schon am 3. April hat in Jerusalemer King David Hotel eine Konferenz zur Wiederherstellung des Sanhedrin und des 12 Stämme Königreiches David's & Israel stattgefunden, die vom Chabad Lubawitcher Rabbi Yosef Edery veranstaltet wurde.

Seit dem 24.8.2017 wurde von uns Rabbi Teichtal informiert und zum 100. Jahrestag des Verfassung und 1949. Jahrestag der Tempelzerstörung 11.8.29019 die komplette "Gesetz Rom" Paket zugestellt. Am 1.10.2018 ging bei Richard Grenell die Rote Kriegsrolle ein.


Nehmt Euch die Zeit und blättert das Fotoalbum bis zum Schluss aufmerksam durch.


Schon am 25.8.2020 hatte ein Meeting zwischen dem jetzigen Präsidenten Isaac Herzog und dem Präsidenten der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem Dr. Jürgen Bühler stattgefunden.

Die Aufgabenstellung ist einfach.


Das tägliche Erwarten und das Kommen des Messias ist seit Rambam eines der 13 Prinzipien des jüdischen Glaubens. Es gibt kein Judentum ohne Messias.


Da niemand wusste wer dies in Zukunft sein wird, hat man frühzeitig und von langer Hand geplant der Papst als den Stellvertreter Christi installiert, der dort solange sitzt, bis der richtige lebende König der Juden tatsächlich kommt.


Anfang März 2015 hatte ich Dr. Jürgen Bühler erklärt "Jesus kommt nicht mehr, sondern dein Bruder Ulf als Ephraim."

Denn ich bin Israel zum Vater geworden, und Ephraim ist mein Erstgeborener. Jeremiah 31.9

Egal wie man die Angelegenheit dreht und wendet, der Erbe von Abraham, Isaak und Jakob und der rechtmäßige Träger des Namens Israels ist nach Torah der Sohn Josef's Ephraim.

Naja.. ihr hab ja die letzten Jahre mitbekommen, wie die so gelaufen sind. Wer nicht auf das Wort Gottes gehört hat, ist jetzt aller Wahrscheinlichkeit nach geimpft, 50 Mal geboostert, befindet sich im Krieg gegen Putin und glaubt allen Ernstes das Joe Biden Präsident der USA ist, weil er es in der BILD gelesen hat.

Fakt ist, dass der Freimaurer Bruder von Olaf Scholz, US Präsident Harry Truman am 14.5.1948 den Staat Israel nur 11 Minuten nach Ben Gurion's Unabhängigkeitserklärung akzeptierte, gut ein Jahr bevor die Siegermacht USA den Nazis am 23.5.1949 das Grundgesetz gaben.

Ausnahmslos jeder US Präsident seit George Washington wurde in sein Amt mit der Hand auf der Bibel eingeschworen, selbst Joe Biden.


"Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen," beginnt die Präambel des Besatzungsrechts der USA für die im Bundesgebiet lebenden "Deutsch", die wie Olaf und Annalena keinerlei Kenntnisse über die Rechte und Pflichten des Volkes Israel und des jüdischen Volkes haben.


GG Art 4 (1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.


Siehe, Tage kommen, spricht der HERR, da schließe ich mit dem Haus Israel und mit dem Haus Juda einen neuen Bund: nicht wie der Bund, den ich mit ihren Vätern geschlossen habe an dem Tag, als ich sie bei der Hand fasste, um sie aus dem Land Ägypten herauszuführen – diesen meinen Bund haben sie gebrochen, obwohl ich doch ihr Herr war, spricht der HERR. Jeremiah 31.31-32

Seit dem 25.5.2015 wollte ich eine extrem persönliche Familienangelegenheit mit meinem Kumpel Jogi klären, die seit dem 1.5.2018 in eine offizielle Einladung an alle Familien Jakobs ausgeweitet wurde.

Es ist die freie Religionsausübung Ephraim's, der Nation Ephraim, der Erbengemeinschaft Jakobs und allen Trägern der EPHI-ID der in Jeremiah 31.31-34 beschriebenen Neuen Bund #NewDeal mit dem jüdischen Volk für einen Frieden in Zion herbeizuführen.


  1. Solltest Du dies noch nicht gemacht haben, melde Dich auf Zion5777.com bei der Nation Ephraim and und werde Teil der Erbengemeinschaft Jakob. In Kurz... der Papst geht und der Sohn kommt und bringt ein totales Erlassjahr nach 3. Mose 25 für Israel und die Welt.

  2. Informiere Deinen Bürgermeister, Kirchenvorsteher und/oder Rabbi: der Herr ist auferstanden, lebt und beansprucht sein Erbe nach Testament und den dogmatischen Konstitutionen Lumen Gentium, Dei Verbum, Eucharisticum Mysterium, Ut Unum Sint, Human Fraternity und dem Moto Proprio Aperuit Illis. Besonderer Hinweis gilt den SHAEF Gesetzen, die für die Durchsetzung der Ansprüche auf jedem Quadratzentimeter des Deutschen Reiches in seinen Grenzen vom 31.12.1938 gilt.

  3. Besuche die nächste Synagoge, stellt Dich als Ephraim mit EPHI-ID vor, drück den Rabbi und schenke ihm eine Templecoin für seinen Dienst an der Torah und weise ihn auf Jesaja 11 und Ephraim hin.

Und er wird den Nationen ein Feldzeichen aufrichten und die Vertriebenen Israels zusammenbringen, und die Verstreuten Judas wird er sammeln von den vier Enden der Erde. Dann wird die Eifersucht Ephraims weichen, und die Bedränger Judas werden ausgerottet werden. Ephraim wird auf Juda nicht eifersüchtig sein, und Juda wird Ephraim nicht bedrängen. Jesaja 11.12-13

Am 5 Jahrestag der Gründung des EPHI-Zentrums in Iserlohn, 24.4.2022 hält Rabbi Avraham Feld einen Vortrag zur Frage "Ist die Erlösung schon hier?"

Rabbi Feld war im März 2005 bei der Gründung der Nation Ephraim in Ramat Rachel Zeuge und wurde noch vor dem offiziellen Start von Ephraim am 25.5.2015 und dann regelmäßig über die Entwicklungen informiert.

Heute hat unser Ephraim National Gold und Silber Trust Trustee Hannes Antaszek mit Rabbi Edery nicht nur sehr lange gesprochen, sondern konnte ihn auch mit Rabbi Feld in Verbindung bringen.


Seit dem 25.5.2015 ist es mein Anspruch als Ephraim, Priester nach der Ordnung Melchizedek" schon im Jahr 2000 die Prophezeiung in Jesaja 2.3 und Micah 4.3 der "Torah aus Zion" und das "Wort aus Jerusalem" mit meinen Publikationen wortwörtlich erfüllt zu haben.


Am 6.7.2017 hatte als Erstgeborener Erbe von Abraham bei der UNSECO das Grab Abrahams beansprucht und Anfang März eine Daniel Präsentation an den Weltjüdischen Kongress geschickt, die zum 12.9.2018 auch von David De Rothschild in Paris empfangen wurde.

Nach der Unterzeichnung der Abraham Accords erklärte David Melech Friedman, wieso die Trump Administration und die USA überhaupt hinter Israel stehen.

Kreiße und brülle, Tochter Zion, wie eine Gebärende! Denn jetzt musst du aus der Stadt hinausziehen und auf ⟨freiem⟩ Feld wohnen und bis nach Babel kommen. Dort wirst du gerettet werden, dort wird der HERR dich aus der Hand deiner Feinde erlösen. Micha 4.10

Ach noch ein letztes... sag dem Shlomo Bescheid

Siehe, ich sende meinen Boten und er wird den Weg vor mir her bereiten. Und plötzlich kommt zu seinem Tempel der Herr, den ihr sucht, und der Engel des Bundes, den ihr herbeiwünscht, siehe, er kommt, spricht der HERR der Heerscharen. Wer aber kann den Tag seines Kommens ertragen, und wer wird bestehen bei seinem Erscheinen? Denn er wird wie das Feuer eines Schmelzers und wie das Laugensalz von Wäschern sein. Maleachi 3.1-2

Er soll die Nummer mit Uwe klären.


Die Frankfurter Sparkasse 1822 hält übrigens die Kollateralkonten....


Israel erbt und Deutschland ist frei.


Win-Win für alle.


Ausser für Bill und George und Hillary.


Happy Birthday Israel.


Short Reminder..


Ephraim hat am 25.5. den 55 upcoming.













170 views0 comments

Comments


bottom of page