RA Beate Bahner Rede in Mannheim - Kommentar auf Facebook

Plötzlich merkt eine RA wie das System funktioniert... und schwups... es ist zu spät, egal welche Parolen gedroschen werden. „Wir sind Viele“ reicht in einem System in dem per Definition 90% Idiotos leben bei weitem nicht aus, wie wir bei der letzten Wahl vom 24.9.2017 gesehen haben. Rund 47 Millionen Idioten hatten ihre Stimme abgegeben und Mutti genau die Macht gegeben, die sie jetzt in vollen Zügen ausübt.


Früher kannte ich die „Drei Damen vom Grill“, heute grillt ne Meute von Bioaktiven und CO2 neutralen Gender_Innen den Deutschen Michel und verspeist ihn zum Frühstück.


Über Jahrzehnte wurde bei der Wahl der Politiker im Zuge des Neusprechs der eingeschleusten FDJ Sekretärin für Agitation und Propaganda auf gar keinen Fall auf die Moral der gewählten Personen geschaut. So wurden konstant von den vielen Idioten die größten Idioten an die Spitze gewählt.


Nach 30 Jahren oder so, macht das Gegen Motto der Arbeiter, Bauern und Proletarier Forderung der 35 Stunden Woche bei vollem Lohnausgleich Sinn. Es wurden Arbeitsplätze ohne Ende geschaffen.. allerdings in Wuhan, China und nicht in Buxtehude um die Ecke.


Bei alledem. sind uns über die letzten 101 Jahre seit der Revolutions Verfassung vom 11.8.1919 zwei Dinge erhalten geblieben - die SPD und die Katholische Kirche.


Genauso wie die Katholiken an den Weihnachtsmann glauben, glaubt die SPD an einen funktionierenden muslimisch-christlich-jüdischen schwulen Marxismus. Aus der mörderischen Inquisition wurde die Gestapo, die Stasi, der Staatsschutz, das Ordnungsamt, der sogenannte Verfassungsschutz und ein Volk von Denunzianten, die durch ihren Streit auf FB & Co. Milliarden an Werbeeinnahmen in die Kassen spülen.


Kein Michel ist dafür ausgebildet oder intelligent genug, gegen die Schlägertruppen des Systems, den Parteinahen ANFTIFA Hohlbirnen vorzugehen. Wie man bei dem angeblichen Ex Alkoholiker und ehemaligen Bürgermeister von Würselen Martin Schulz sehen kann, ist der zwanghafte Wahn nicht existierende Faschisten zu bekämpfen gesundheitsschädlich.


Wie der ewig rumschreiende Martin hat die halbe Republik einen psychischen Burn-Out. Durch die Massenverhaftungen in Südamerika stockt der Koks Handel und der gesamte Bundestag ist ohne Stoff, was zu irrationalen Handlungen führt.


Der einzige Ausweg ist der vernünftige.. Als Sohn muss ich mir von Mutti nix sagen lassen, auch wenn die Alte noch so zetert. In meinem Falle wurde meine Mutti am Tag der Pandemie 11.3. 77 Jahre alt und nach den letzten Erkenntnissen, hat sie seit Fukushima 9 Jahre vorher nix dazugelernt.


Wenn meine Mutti Fukushima Tsunami und Globale Pandemie gleichzeitig ist, kann mir die um Jahre jüngere Ossibraut und Mutti der Nation den Buckel runterrutschen. Sei sie mit dem Bodo Ramelow Gruss beglückt.


Wie auch schon vor der Wahl gilt mein Angebot an desillusionierte aber aufgewachte Michels...


Sei kein Idiot, behalte Deine Stimme und melde Dich beim Sohn.. #NewDeal https://Zion5777.com - Mutti geht ins JobCenter und wird zur Abendshow und wir feiern auf den Berg Zion.

20 views

©2019 by Ulf Diebel. Proudly created with Wix.com