Zion Elite Trust Report #001 - Objekt Harsewinkel "PRO-27 Unlimited" 250.000

"In God We Trust" - steht auf jeder $1 US Dollar Note, die von der Federal Reserve Bank herausgegeben wird. Diese Bank ist jedoch weder "Federal", sie gehört also nicht dem "Staat", sondern ist eine Privat Bank, noch hat sie irgendeine "Reserve" - ausser mehr Papier drucken und digits aus dem nichts schaffen. Fiat Money "es werde Geld".

Nur Gold und Silber ist Geld, alles anders ist Kredit, kommt von JP Morgen, dessen Nachfolge Bank der größte Preismanipulator im Gold & Silber Markt ist und sowohl die Preisbildung an der COMEX kontrolliert, als auch die physikalische Lagerhaltung des iSLV ETF's (angeblich 27.000t) sowie 153+ mio. Unzen an der Comex, zur direkten Auslieferung.

77,6 kg bieten uns 10.000 Temple Coin Rohlinge a 7,776 g 999.9 Feinsilber

Das Projekt PRO-27 sichert die Herstellung von 32.150 TempleCoin Rohlingen für den Produktionszyklus. Schaue Dir hier das 8 min 36 sec. Info Video an:


Der Übernahmebetrag des Objektes Prozessionsweg 27 in Harsewinkel durch die im Vereinsregster Köln eingetragene Erbengemeinschaft Jakob e.V. ist €250.000.


Die Ephraim Trust Company "PRO-27 Unlimited" Exchange Kürzel PRO-27 ist in 250.000 Trust S-Real Zertifikate mit jeweils 1g Silber Deckung aufgeteilt.


Den maximalen Betriebskosten pro Monat in Höhe von €2.500, stehen monatlich bis zu €5.000 Einahmen durch acht Trust Company Einheiten a €625 gegenüber.


Durch den Erwerb durch den e.V. kann der Investor bis zu 1% Rendite pro Monat und 12% pro Jahr erzielen und bis zu 250kg Silber für die Temple Coin Produktion sichern.


Diese Investitionsmöglichkeit ist ausschließlich für registrierte Erben mit einer EPHI-ID und einem Trust Konto.


Noch keine EPHI-Card? Ab 100 Euro auf Zion5777.com beantragen und sofort Zugang zur Online Community erhalten.


Für aktive Investoren ab €5.000 empfehlen wir den direkten Einstieg bei TempleCoin.org

106 views0 comments